Absicherung Martinszug

Schon traditionell war die Freiwillige Feuerwehr Berchtesgaden auch dieses Jahr wieder sehr gerne für die Kindergarten- und Grundschulkinder im Einsatz.
Beim gestrigen Martinszug von der Stiftskirche durch die Fußgängerzone kümmerte sich die Feuerwehr um den Brandschutz und um das Martinsfeuer am Schlossplatz.
Besonders freuten sich die Einsatzkräfte dieses Jahr über eine selbstgebastelte Laterne in Form eines Feuerwehrautos - sogar mit Berchtesgadener Wappen auf den Türen.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung
Einsatzstart 11. November 2019 17:00
Mannschaftstärke 7
Einsatzdauer 2
Fahrzeuge MZF
TLF 16/25